Helfende Hand - die Pflegeprofis 


 
 


Leistungsbeschreibung

Unsere Betreuungsleistungen

 

Beratung und Hilfe in allen Fragen

Wir besprechen mit Ihnen vor Ort welche Hilfe notwendig ist, was sie kostet und welche Finanzierungsmöglichkeiten es gibt. Wir informieren welche Anträge Sie wann und wo stellen müssen und wann es sinnvoll ist, neue Anträge zu stellen.


Pflegehilfe nach SGB XI: 

Aktivierende Pflege und aufbauende, soziale Betreuung, Ganzkörperwäsche und Pflege. Baden, Betten und Lagern, Hilfe beim An- und Auskleiden, Toilettengang, Bewegungsübungen, Nahrungsaufnahme, Hilfe bei Inkontinenzproblemen. 

 

Behandlungspflege und Durchführung von medizinischen Maßnahmen nach § 132 SGB V: 

Wundpflege, Verbandswechsel, Medikamente, Tropfen, Spülungen, Einreibungen, Blutdruckkontrollen, Injektionen, Einlauf, Katheterlegen/-spülen, Dekubitusbehandlung und allg. Prophylaxen nach Verordnung   des Hausarztes.

Haushalthilfe nach § 38 SGB V: 

Haushaltführung, Zubereitung der Mahlzeiten, Wohnungsreinigung, Einkaufen, Unterstützung im Rahmen der Familienpflege bei Erkrankung oder Ausfall des erziehenden Elternteil.


Soziale Dienste und Mobilisation: 

Wir begleiten Sie zum Arzt, beim Spaziergang oder Einkauf. Wir helfen bei der Kehrwoche, bei der Wohnungsreinigung oder beim Fensterputzen. Wir betreuen qualifiziert.


Infusionstherapie:

Wir können auf Anordnung des Hausarztes Infusionen legen, überwachen und entfernen.


Betreuung und Entlastung: 

Sprechen Sie mit uns ab, welche Hilfe Sie benötigen.


Hausnotruf: 

Ihre Sicherheit steht im Mittelpunkt. Mit Hilfe des Hausnotrufsystems unserer Kooperationspartner können Sie jederzeit Hilfe holen. Sie sind deshalb im Notfall nicht mehr allein. Genauer Informationen erhalten Sie auf Anfrage


 


Wir helfen Ihnen gerne weiter! Bitte sprechen Sie uns an.